___THEATERAUFFÜHRUNGEN im Jahr 2021___

 beschränkt beziehungsfähig

Zwei Schulen, sieben Vereine und viele Welser Kulturschaffende geben sich die Ehre und eröffnen die Theaterspielsaison 2021 im neu renovierten Stadttheater Wels.

 

DAS WIRD EIN FEST FÜR AUGEN UND OHREN.
In Anlehnung an Peter Handkes Schauspiel „Die Stunde, da wir nichts voneinander wussten“ geht im September 2021 ein buntes Spektakel mit Musik, Tanz und Schauspiel über die Bühne.

 

Vorstellungen im Stadttheater Wels:

Freitag, 17.09.2021            Beginn: 19:30 Uhr        Premiere/Uraufführung 

Samstag, 18.09.2021         Beginn: 19:30 Uhr        2. Abendvorstellung

Sonntag, 19.09.2021          Beginn: 11:00 Uhr        Matinée

 

Schulvorstellungen im Stadttheater Wels:

Freitag, 17.09.2021         Beginn: 09:30 Uhr           Öffentliche Generalprobe: für Schulen

 

Die Wanze - ein Insektenkrimi
von Paul Shipton in einer Bearbeitung von Gabriele-Kirsten Lutz

 

Wanze Muldoon, von Beruf Privatdetektiv, in Real Life aber ein ganz gewöhnlicher Balkenschröter-Käfer, stößt bei harmlosen Ermittlungen für zwei langweilige Ohrenkneifer auf geheime Machenschaften im Insektenreich.

 

Ein Stück für Kinder ab dem 6. Lebensjahr und für einen Theaterbesuch mit der ganzen Familie empfohlen!   

 

Vorstellungen im Stadttheater Wels:

Freitag, 15.10.2021                         Beginn: 17:00 Uhr            Premiere/Uraufführung

Samstag, 16.10.2021                      Beginn: 17:00 Uhr            2. Nachmittagsvorstellung 

Sonntag, 17.10.2021                       Beginn: 10:00 Uhr            Matinée 

 

Schulvorstellungen im Stadttheater Wels:

Freitag, 15.10.2021                         Beginn: 10:30 Uhr             Schulvorstellung der Stadt Wels 

Montag, 18.10.2021                        Beginn: 09:30 Uhr             1. Schulvorstellung

Dienstag, 19.10.2021                      Beginn: 09:30 Uhr             2. Schulvorstellung